Neue EN 81-20 konforme Notlichter

Written by in Interlift2 on .



Ab 01.09.2017 wird die neue Aufzugsnorm EN 81-20 verbindlich. Sie legt u.a. auch die Anforderungen an Notlichter festgelegt. Somüssen z.B. in der Kabinenmitte in einer Höhe von einem Meter mindestens 5 Luxerreicht werden. Neben der Kabinengröße spielen auch die Einbauhöhe, der Abstrahlwinkelder Komponente und die Versorgungsspannung eine maßgebliche Rolle bei der Frageob ein Notlicht die Anforderungen gem. EN 81-20 erfüllen kann. In der Regelmüssen nun leuchtstärkere Notlichter verbaut werden als dies bisher der Fallwar. Aus diesem Grund hat SCHAEFER bestehenden Displays und Leuchtfelderüberarbeitet und leuchtstärkere Varianten (mit der Kennung „EL“) für denEinsatz als Notlicht gem. EN 81-20 entwickelt.

Da die normkonforme Notbeleuchtung maßgeblich von derkonkreten Einbausituation abhängt, haben wir für sie umfangreiche Messreihen durchgeführt,die Ihnen eine Aussage zur erwarteten Leuchtstärke in verschiedenenAnwendungsszenarien liefern können. In unserem neuen Online-Produktkatalog haben wir ein Tool hinterlegt, das Ihnen nach Angabe von Spannung, Kabinengrößeund Montagehöhe all die Notlicht-Komponenten auflistet, die für Sie in IhremProjekt in Frage kommen. Durch Angabe der gemessenen Helligkeit erkennen Sie direktwie groß Ihr Puffer zur Erreichung der geforderten 5 Lux ist.

Zum Notlicht-Produktfinder 

Last update: Mar 09, 2018

Related Products

Dieses Produkt ist aktuell nicht auf Lager. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an und wir informieren Sie sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Mit Klick auf "Informiere mich..." bestätigen Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen zu haben und damit einverstanden sind.